Rhetoriktraining oder Telefonakquisition in Winterthur

 

Als Spezialist im Bereich Kommunikation bieten wir eine Vielzahl von Möglichkeiten: ein mitreißendes und motivierendes Kurztraining? Einen Impulsvortrag? Eine intensive und tiefgehende Schulung zum Thema gelungene Präsentation, Körpersprache oder Schlagfertigkeit? Gerne möchten wir unsere Möglichkeiten vorstellen. Als Führungstrainer und Weiterbildungsexperten (Meldung, Kundenorientierung, Kundengespräch, CRM, Kundenbindungstraining, Rhetoriktraining) werden wir gerne für Sie tätig. In Winterthur oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer für ein Coaching, Training oder Seminar wünschen.

 

 


Individualcoaching, Seminare und Schulungen

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Winterthur.

Übersicht zu firmeninternen Trainings und Workshops

 

 

 

 

Erfolgreiche Kommunikation
Nicken: Viele körpersprachliche Signale werden in ihrer Wirkung unterschätzt - zum Beispiel auch das einfache Nicken, das Zustimmung bedeutet. Nicken vermittelt Nähe und die Chance steigt, dass Ihr Gesprächspartner Ihnen Vertrauen schenkt und gern weiter mit Ihnen Zeit verbringt. Wie setzen Sie das Nicken in der nonverbalen Kommunikation ein? - Nicken Sie bei positiven Schlüsselwörtern wie Gesundheit, Perfektion, Glück, Sicherheit, Vorteil. - Nicken Sie zur Zustimmung. - Nicken Sie, um Verständnis zu zeigen (A: „Und dann ging's mir richtig schlecht.” B: Nicken). - Nicken Sie, um den körpersprachlichen Übergang von einem Thema zum anderen zu verstärken. - Nicken Sie, um fremde Zustimmung zu suggerieren (A: „Möchten Sie diesen Vertrag also jetzt abschließen?” (dabei leicht nicken).
weitere Tipps ...

 

Führungsstärke ausstrahlen
Kleider machen Leute: Der erste Eindruck kann täuschen – trotzdem beeinflusst er stark, was wir über einen Menschen denken. Innerhalb weniger Sekunden fällt die Entscheidung, wen wir sympathisch finden und wen nicht. Ihre Kleidung wirkt sich aber auch darauf aus, wie Sie sich selbst fühlen. Im Abendkleid vor einem Konzert fühlen Sie sich attraktiver als in der alten Jogginghose auf der Couch. Finden Sie heraus, was Ihnen steht – zusammen mit einer kompetenten Freundin oder einem professionellen Stil- und Imageberater. Worauf müssen Sie bei der Kleidung achten? - Wer im Beruf viel mit Menschen zu tun hat, muss auf ein gepflegtes Erscheinungsbild achten. Dazu zählen gekämmte Haare, gepflegte Kleidung, geputzte Schuhe und gegebenenfalls ein passendes Make-up. - Gibt es ein Kleidungsstück, das Sie besonders mögen? Was drückt es aus? Wie können Sie diesen Teil Ihrer Persönlichkeit noch mehr betonen? - Wer selbstbewusst auftreten möchte, braucht nicht jeden Trend mitzumachen. Wichtig ist, dass Sie Ihren eigenen Stil entwickeln. - Achten Sie darauf, dass Sie sich dem Anlass angemessen anziehen – wer nicht selbstsicher ist, fühlt sich rasch nicht schick genug oder overdressed.
weitere Tipps ...

 

Richtige Korrespondenz
Negatives am Textbeginn: „Ihren Auftrag können wir leider nicht ausführen." Hat der Empfänger jetzt noch ein Interesse, weiterzulesen? „Die Artikel sind weder in der von Ihnen gewünschten Farbe noch in der von Ihnen gewünschten Materialausführung lieferbar. Wir haben lediglich Polsterbezüge am Lager, die in eine höhere Preisklasse fallen." Mit dieser Textvariante wird sich vielleicht bald noch mehr Ware „am Lager" befinden … Stimmen Sie den Leser erst einmal positiv ein: „Vielen Dank für Ihre Bestellung." Jetzt machen Sie ihn neugierig: „Gerne liefern wir die von Ihnen benötigten Polsterbezüge, wenn Sie mit einer kleinen Änderung einverstanden sind." Wie in einem Sandwich packen Sie jetzt das Wesentliche in die Mitte: „Sie erhalten hochwertige Ware in der Stoffqualität ABC zum Stückpreis von 120 Euro. Diese Polster können wir innerhalb von drei Tagen an Sie liefern." Dann erst ergänzen Sie: „In der von Ihnen bestellten Qualität sind die Bezüge bereits vergriffen und nicht mehr lieferbar."
weitere Tipps ...

 

 

Führungs- und Managementtraining

Erfahren Sie hier mehr über unsere Führungsseminare und Coachings. Nicht nur Rhetoriktraining, sondern Akquisition, Dienstleister, Dienstleistung, Telefonkurse, Voicebox oder Telefontrainer sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Zürich, Winterthur oder am Ort Ihrer Wahl.
Seminare und Workshops für Führungskräfte

 

Rhetorik- und Kommunikationstraining

Erfahren Sie hier mehr über unsere Seminare für alle, die etwas zu sagen haben. Nicht nur Rhetoriktraining, sondern Vertreterworkshop, Kundenakquise, Kurs, Business-to-Business Verkauf, Verhandlungen oder Argumentationstraining sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Winterthur, Zürich oder am Ort Ihrer Wahl.
Seminare und Kurse für einen starken Auftritt

 


avio - ein Freiburger Unternehmen

In Freiburg im Breisgau sind wir zu Hause. Doch meist sind wir in ganz Europa für unsere Kunden vor Ort tätig. Denn Weiterbildung macht nicht an Grenzen halt. Über 30% unserer Seminare, Kurse und Coachings finden in der Schweiz statt. In Zürich, Winterthur und gerne auch bei Ihnen vor Ort.

 

Tipps zum Zeitmanagement

Biorhythmus: Nicht zu jeder Zeit sind Sie gleich leistungsfähig. Finden Sie Ihren persönlichen Tagesrhythmus! Denken Sie bei Ihrer Planung daran, wann Sie Ihr Leistungshoch haben. Die Leistungskurve ist zwar bei jedem Menschen individuell anders ausgeprägt, aber die grundsätzlichen Tendenzen sind dieselben. Erfahrungsgemäß zeigt der Biorhythmus bei allen Menschen am Vormittag ein Hoch, am frühen Nachmittag ein Tief. Wann Sie am besten arbeiten können („Morgenmensch” oder „Abendmensch”), müssen Sie selbst durch Beobachtung herausfinden. Die Hoch-Zeiten reservieren Sie für Ihre Hauptaufgaben, in den Tiefphasen lassen sich gut Routineaufgaben erledigen. Tipp: Finden Sie heraus, wann Sie besonders kreativ sind und verteidigen Sie diesen Zeitraum.

 

 

 

... lles in grelles Licht tauchen. Kommen nicht nur prägnante Zitate zum Einsatz, sondern auch längere Anekdoten oder Geschichten, ist es zudem wichtig, darauf zu achten, dass tatsächlich ausreichend Raum und Zeit zur Verfügung stehen, um eine längere Zwischenbemerkung einzuflechten. Wenn es in einer Diskussion gerade hoch hergeht oder in einem Vortrag in zügigen Schritten das Thema vorangetrieben wird, dann würde der Einschub einer Anekdote den Verlauf der Kommunikation eher bremsen, als ihn bereichern. In solchen Fälle würden Anekdoten oder Geschichten vermutlich nur stören und die Aufnahmebereitschaft der Zuhörer wäre wahrscheinlich nicht besonders hoch. Die Wirkung Ihrer schönen Anekdote würde also einfach verpuffen. Natürlich können Sie aber auch den bremsenden Effekt für sich nutzen, wenn es möglicherweise ganz in Ihrem Interesse ist, das Tempo in der Auseinandersetzung etwas zu drosseln oder eine Zäsur zu setzen, damit alle etwas zu Atem kommen und das Bisherige noch einmal Revue passieren lassen können. Ein solcher Einsatz muss jedoch sehr aufmerksam und mit gutem Gespür für die Situation durchgeführt werden. Ansonsten könnten Sie den Eindruck erwecken, das Vorankommen boykottieren zu wollen. Den Unmut der Anwesenden werden Sie zu spüren bekommen, wenn Sie den Abschluss des Gesprächs oder des Vortrags künstlich hinauszögern, indem Sie dann zum Ende doch noch ...

 

(Publikationen von avio: Präsentationstraining, Trainerzusammenschluss, Schlagfertigkeitstraining oder Aussprache)

 

 


Übersicht Rhetoriktrainings

Erfahren Sie mehr über unser Angebot zu Seminaren, Trainings und Workshops. Unser Ziel ist es, Ihnen als Trainer und Coaches zur Seite zu stehen.

 

Z

Download Informationen zum
Rhetoriktraining als pdf

 

Offene Seminare

Firmeninterne Seminare und Workshops finden meist direkt beim Kunden vor Ort statt - in Winterthur, Zürich oder am Ort Ihrer Wahl. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Zu Themen wie Rhetorik, Kommunikation, Verkauf, Kundenorientierung, Präsentieren und mehr. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Übersicht zu Trainingsthemen

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Winterthur. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Kundenanalyse, Konditionenmanagement, Zusatzverkäufe, Verkaufserfolge, Basisverkaufstraining, Zusatzverkauf, Key Account Management
  • Führung: Verhaltensmuster, Priorisierung, Zieldefinition, Selbstwahrnehmung, Persönlichkeitsanalyse, Krisengespräche

  • Rhetorik: Rhetorikkurse, Kommunikationskurs, argumentieren, Kommunikationsworkshop, Rhetoriktraining, Rhetorikkurs
  • Messeauftritte: Publikumsmesse, Messetrainings, Massetraining, Leads, Messestand, Messeschritte
  • Telefon: Telefonwarteschleife, Telefongespräch, Telefonregeln, Gesprächstechniken, Reklamation, Telefonseminare
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Präsentationstraining

gelungene Gesprächsführung, interne Kommunikation, Inhouseschulung, Klingelzeichen, Rhetoriktraining, Vertretertraining. Und vor allem: Präsentieren!
mehr erfahren ...


 

 

Seminare in Winterthur

Wir sind ein Weiterbildungsinstitut, spezialisiert auf Rhetorik und Kommunikation. Wir kommen auch zu Ihnen vor Ort und führen Ihr Kommunikationstraining durch. Natürlich können Sie auch Vorträge buchen. Informieren Sie sich zu Kommunikationstraining und Rhetorikschulungen und fordern Sie direkt online Ihr Gratisinfopaket an. Sie können sich auch jederzeit telefonisch an uns wenden. Gerne möchten unsere Kommunikationsexperten für Sie tätig werden.

unsere Referenzen ...

 

 

Das Gratis-Infopaket

Sie möchten mehr über unser Angebot erfahren? Gerne senden wir Ihnen gratis und unverbindlich ein Infopaket zu. Dieses enthält aktuelle Informationen zu unseren verschiedenen Trainings, Seminaren und Vorträgen.

direkt zum Gratis-Infopaket ...